Spanien-urlaub-spezial header
Besuchen Sie uns auf
facebookFollow SonnigeKanaren on Twitterunsere Video bei youtube
Diese Seite Teilen

Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Hotel und Fincas und Villas auf den Kanaren - El Hierro, La Palma, La Gomera, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Graciosa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd - günstige Mietwagen und Flüge weltweit.

Informationen über Spanien - Sprachreisen

Sprachreisen nach Spanien


Sprachschule in Sevilla in Spanien
Sprachschule in Sevilla in Spanien

Spanischkurse in Spanien: Spanisch lernen im Rhythmus des Flamenco!

Spanisch, die zweitwichtigste Weltsprache, lässt sich nirgendwo effektiver und inspirierter erlernen, als dort, wo sie seit jeher zu Hause ist. Kein Wunder also, dass sich Spanischkurse in Spanien größter Beliebtheit erfreuen. Erfahrene Reisevermittler wie Sprachdirekt arbeiten eng mit renommierten Sprachschulen im Mutterland des Flamenco zusammen, die sowohl für ihren qualitativ hochwertigen Unterricht, als auch für eine angenehme, freundliche Atmosphäre bekannt sind. Die bestens ausgebildeten, muttersprachlichen Lehrkräfte gehen intensiv auf die Vorkenntnisse und Lernziele jedes einzelnen Kursteilnehmers ein. Der Unterricht in kleinen Gruppen kann durch private Einzelstunden ergänzt werden. Gemeinschaftliche Exkursionen zu attraktiven Zielen in der Umgebung laden dazu ein, die frischen Sprachkenntnisse an Ort und Stelle auszuprobieren und zu vertiefen. Da sich die neuen Vokabeln und Grammatikformen im Gedächtnis mit schönen Urlaubserlebnissen verbinden, lassen sie sich zu Hause leicht wieder abrufen.

Exzellente Sprachschulen in Madrid, Barcelona, Sevilla, Salamanca, Málaga und Valencia

Da die Sprachschulen in besonders attraktiven Städten und Urlaubsregionen residieren, kommt bei den Spanischkursen in Spanien, wie sie zum Beispiel von Sprachdirekt angeboten werden, auch das Freizeitvergnügen nicht zu kurz. Zur Auswahl stehen beliebte Locations wie die pulsierende Hauptstadt Madrid, die quirlige Andalusien-Kapitale Barcelona, das temperamentvolle Sevilla, die „goldene Stadt“ Salamanca sowie die sonnenverwöhnten Mittelmeer-Perlen Málaga und Valencia. Für welches Ziel man sich auch entscheidet – die örtlichen Sprachschulen warten jeweils mit den modernsten Lehr- und Lernmaterialien auf. In gut sortierten Bibliotheken stehen hilfreiche Bücher und andere Medien bereit. Dank Internet-PC’s und kostenloser W-Lan-Verbindung können sich die Teilnehmer unkompliziert auf aktuelle Kursthemen aus Politik, Wirtschaft und Kunst vorbereiten.

Sprachschule mit www.sprachdirekt.de
Sprachen lernen mit www.sprachdirekt.de

Bei Spanischkursen in Spanien ist für die komfortable Unterbringung in luxuriösen Hotels, individuellen Apartments und freundlichen Gastfamilien bestens gesorgt. Letztere sind bei Sprachtouristen besonders beliebt: Nirgends kann man die Alltagskultur und die Lebensgewohnheiten der Spanier hautnäher kennenlernen, als bei einer einheimischen Familie, die sich nebenbei gerne als Fremdenführer und als „Sparringspartner“ für das Sprachtraining zur Verfügung stellt.

Ein Gastbeitrag von:
Sprachdirekt GmbH
Schwanthalerstraße 5
80336 München
www.sprachdirekt.de



Copyright © 2009 spanien-urlaub-spezial.de | Mietbedingungen - Impressum/Rechtliche Hinweise - Verweise & Links
Partnerseiten: Ferienwohnung Kanaren | Teneriffa Ferienwohnungen
Aktualisiert am 24.10.2017

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits