Spanien-urlaub-spezial header
Menü

Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Hotel und Fincas und Villas auf den Kanaren - El Hierro, La Palma, La Gomera, Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Graciosa, Teneriffa Nord, Teneriffa Süd - günstige Mietwagen und Flüge weltweit.

Informationen für die Kanaren Insel La Gomera - Strände

Strände auf la Gomera


Die Insel La Gomera gehört zu der Provinz Teneriffa. Die Insel La Gomera verfügt über einige schöne kleine Strände. Naturliebhaber, die die Insel La Gomera bereits schätzen gelernt haben, finden immer wieder an der zerklüfteten Küste eine einsame Bucht oder einen einsamen Strand. Die meisten Strände und Strandbuchten auf La Gomera haben schwarzen Vulkansand. Sehr viele Strände sind nur zu Fuß zu erreichen. Hier kann man noch absolute Ruhe und Einsamkeit an den Stränden La Gomeras erleben.

top

Alle Strände


Aufzählung der Strände auf la Gomera

Playa del Ingles auf GomeraPlaya del Ingles auf Gomera

Dieser ca. 200 m lange Sandstrand liegt ca. 10 Fußminuten von dem Ortsteil la Playa entfernt im Westen von Gomera. Dieser Name ist entstanden, da im 16. Jahrhundert Piraten an diesem Strand gelandet sind. Die Bedeutung Playa del Ingles heißt angelandet oder Dahergelaufene.

Der schwarze Sandstrand bietet schöne Liegeplätze und ist überwiegend bei FKK-Anhängern sehr bliebt und bekannt. Den Einheimischen ist dies aber gar nicht recht und es wird nur widerwillig geduldet. Dieser Strand gehört zu den schönsten der Insel Gomera. Leider ist das Baden hier begrenzt, da gefährliche Unterströmungen und eine heftige Brandung sehr gefährlich auch für erfahrene Schwimmer werden kann.

Playa de Calera auf Gomera

Dieser Strand verändert sein Aussehen mit der jeweiligen Jahrszeit. Im Winter ist der Strand recht steinig, dafür im Sommer wird der Sandstreifen ca. 100 m breiter. Die bekannte Bar Jornadas ist sehr beliebt. Liegestühle sind am Strand vorhanden.

Playa Charco del Conde auf GomeraCharco del Conde auf Gomera

Von Insidern wird dieser Strand auch Babybeach genannt. Dieser Strand auf Gomera liegt zwischen la Puntilla und Vueltas. Das Wasser ist hier sehr weicht und die Natursteine halten die Brandung ab. Deshalb ist die Laguna optimal für Kleinkinder geeignet.

Playa de Vueltas auf GomeraPlaya de Vueltas auf Gomera

Dieser Sandstrand ist in der Regel ziemlich überfüllt, trotz seiner Lage direkt am Hafen.

Playa de las Arenas Gomera

Dieser Strand wird überwiegend von Individualisten aufgesucht oder Urlaubern, die mit Wohnmobil unterwegs sind. Dieser Strand ist nur erreichbar über den Weg vom Hafen entlang der Felswand

Playa de Santa Catalina auf Gomera

Hier wird von einem Badevergnügen abgeraten wegen starken Unterströmungen.
Aus diesem Grund wurden zwei Meerwasserschwimmbecken bei der alten Mole eröffnet.
Dieser Strand hat aber eine gewisse historische Bedeutung. Im 15. Jahrhundert hat Peraza der Jüngere die Ermordung Juan Rejon – Eroberer Gran Canarias befohlen

Playa de la Caleta auf Gomera

Hier ist einer der schönsten Strände der Insel. In einer muschelförmigen windgeschützten Bucht liegt ca. 7 km östlich von Hermigua zwischen den Felsen Punta de San Lorenzo und Punta Gabina dieser wunderschöne Strand. Ca. 200 m lang und teilweise mit Kies bedeckt ist er sogar teilweise für Kinder geeignet.

Von der originellen Freiluft-Bar hat man einen traumhaften Blick auf Teneriffa
Hier gibt es preisgünstige Getränke und gute Tapas
Das Campen wird hier – obwohl verboten - toleriert.

Playa San Sebastian auf Gomera

Playa de San Sebastian auf GomeraHier trifft man überwiegend Einheimische an dem 500 m langen dunklen Strand. Dieser zieht sich entlang der Küstenpromenade Av. De los Descubridores.

Playa de la Cueva auf Gomera

Diesen Strand erreicht man, indem man vom Hafen aus rechts dem Paseo Fred Olsen durch den Tunnel folgt.

Diese Badebucht wird täglich gereinigt. Auch für Familie mit Kindern ist dieser Strand attraktiv, trotzdem sollte man sich vor der rauen Brandung in Acht nehmen.

Playa de Vueltas auf GomeraPlaya de Alojera

Dieser 250 m lange schöne schwarze Strand zählt im Sommer zu den besten Gomeras.

Die erst kürzlich fertig gestellte Mole wurde extra wegen den hohen Wellen gebaut. Eine gewissen Vorsicht ist trotzdem zu berücksichtigen, da hier der Grund steil abfällt.

Playa de Santiago auf GomeraPlaya de Santiago auf La Gomera

Diese Informationen sind mit der freundlichen Unterstützung von www.spanien-urlaub-spezial.de entstanden

top


Copyright © 2009 spanien-urlaub-spezial.de | Mietbedingungen - Impressum/Rechtliche Hinweise - Verweise & Links
Partnerseiten: Ferienwohnung Kanaren | Teneriffa Ferienwohnungen
Aktualisiert am 20.02.2018

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits